ASG - Leichtathleten mit gutem Saisonauftakt

Frühjahrswerfertag der ATG Aachen

Aachen

31.03.2001

Jürgen Dannenberg

Beim Frühjahrswerfertag der ATG Aachen starteten die jugendlichen Werfer der ASG Elsdorf erstmals in der Freiluftsaison 2001. Schon zu Saisonbeginn überraschten die ASG - Athleten mit ausgezeichneten Leistungen.

Die beste Leistung vollbrachte Sandra Banten als Gewinnerin des Speerwurfs der weibl. Jug. A . Mit 42,45 m stellte sie eine neue persönliche Bestleistung auf und verfehlte die Qualifikationsnorm für die Deutschen Jugendmeisterschaften (43 m) nur knapp . Zusätzlich siegte sie im Kugelstoß (9,25 m) und im Diskuswurf (30,53 m).

Der A - Jugendliche Marcel Schiffer konnte trotz einer Grippe geschwächt mit sehr guten Leistungen aufwarten . Er gewann den Kugelstoß mit 12,64 m , den Diskuswurf mit 33,76 m und erzielte in seinem ersten Speerwurfwettkampf mit dem 800g-Speer als Sieger ausgezeichnete 48,49 m.

In der B-Jugend startete erstmals Marius Peukert in einem Wettkampf und konnte auf Anhieb den Kugelstoß mit 10,61 m und den Diskuswurf mit 27,57 m für sich entscheiden.