Kathrin Wedding mit zwei neuen Topleistungen in Aachen

1339 Punkte im Dreikampf – 1641 Punkte im Vierkampf

18.06.2006

Elsdorf/ Aachen. – Kathrin Wedding nahm am Sonntag an einem Dreikampf und Vierkampf der Schülerinnen C (W 11) in Aachen teil. Der Dreikampf wurde von ihr als Kreismehrkampfmeisterschaft des LVN-Kreises Aachen außer Konkurrenz absolviert. Unter tropischen Bedingungen von 30° C und einer Gesamtwettkampfdauer von vier Stunden, zeigte die tapfere Elsdorferin tolle Leistungen im Mehrkampf.

Mit 3,93 m im Weitsprung, 7,71 sec. über 50 m und 39,00 m im Ballwurf gewann Kathrin inoffiziell den Dreikampf mit neuer phantastischer Bestleistung von 1339 Punkten.

Der anschließende Hochsprung als aufgestockter Vierkampf war ihr erster Hochsprungwettbewerb überhaupt. Mit übersprungenen 1,18 m zeigte sie auch in diesem Wettbewerb mit einer neuen Bestleistung ihr Talent. Am Ende standen schließlich bravouröse 1641 Punkte in ihrem ersten Vierkampf als Ergebnis fest. Kathrin gewann mit dieser Leistung offiziell auch den Vierkampf der Schülerinnen W 11. Mit den zwei ersten Plätzen feierte Kathrin erneut einen Doppelsieg.

Ergebnisse | Fotos