Glänzender Saisonauftakt für die 10jährige Kathrin Wedding

3 Vereinsrekorde aufgestellt - 1136 Punkte im Dreikampf

01.05.2005

Aachen - Bei optimalen äußeren Bedingungen absolvierte Kathrin Wedding (W 10) ihren ersten Freiluftwettkampf. 40 Teilnehmerinnen bildeten einen qualitativ hochwertigen Dreikampfwettkampf bei den W 10ern. Im Dreikampf stellte Kathrin mit 1136 Punkte einen neuen Vereinsrekord auf und verbesserte die alte Marke aus dem Jahre 1997 um mehr als 200 Punkte. Dabei legte sie gleich in der ersten Disziplin richtig los. Im Weitsprung steigerte sie sich in allen drei Sprüngen. Im dritten und letzten Versuch stellte sie mit 3,90 m einen neuen Vereinsrekord auf und lag nach der ersten Disziplin vorne. Im Sprint, der zweiten Disziplin, konnte sie mit 7,93 sec. ihre Hallenbestmarke bestätigen und sich wiederum einen neuen Vereinsrekord sichern. Nach zwei Disziplinen lag Kathrin noch klar vorne. In der dritten Disziplin konnte Kathrin zwar ihre Vorjahresleistung um fast 10 m verbessern und 22,50 m hinlegen, doch zum Sieg reichte es noch nicht ganz. Um 40 Punkte geschlagen, aufgrund einer hervorragenden Ballwurfleistung der Siegerin (33,00 m), belegte Kathrin einen tollen 2.Platz.

Herzlichen Glückwunsch!!!